Carrera Universal Anschlussstück International

für 124er, Exclusiv, Evolution oder andere Fragen zu 2-Leitersystemen
Antworten
Nachricht
Autor
Eldorado
Mittelfederverlierer
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 19. November 2019, 21:49

Carrera Universal Anschlussstück International

#1 Ungelesener Beitrag von Eldorado »

Hi,
hat jemand Erfahrungen bzgl. der Zusatzeinspeisung bei Verwendung von der klassischen Anschlussschiene und der
internationalen Anschussschiene?
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
husky
Site Admin
Beiträge: 2571
Registriert: Montag 28. August 2006, 22:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Carrera Universal Anschlussstück International

#2 Ungelesener Beitrag von husky »

Hi Rainer,
versteh die Frage nicht ganz...

Wenn man die "vollständige" Zusatzeinspeisung (also 6 Leitungen - eine je Kontakt) wählt, sollte es bei beiden Anschlußschienen gleich funktionieren.

Standard und International dürfen aber nie gleichzeitg verbaut sein!
Auch Sonderschienen wie Spurwechsel etc. funtionieren nicht.

Moin Moin
Erk B-B B-B

Eldorado
Mittelfederverlierer
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 19. November 2019, 21:49

Re: Carrera Universal Anschlussstück International

#3 Ungelesener Beitrag von Eldorado »

Hi Erk,
ich habe beide Anschlussstücke gleichzeitig an der Bahn angeschlossen.
Ich kann ein Universal Auto und ein Evolution Auto gleichzeitig fahren lassen und das jeweils über einen Regler.
Aber das Problem ist, dass wenn ich zwei Evolution Autos auf jeweils einer Spur fahren lasse, sprechen beide nur einen gemeinsamen Regler an.
Ich habe die sechs Leiter Zusatzeinspeisung gewählt.

Gruß Rainer

Benutzeravatar
husky
Site Admin
Beiträge: 2571
Registriert: Montag 28. August 2006, 22:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Carrera Universal Anschlussstück International

#4 Ungelesener Beitrag von husky »

Hi,

beide Anschlußschienen gelichzeigit kann eigentlich nur richtig funktionieren, wenn man die Original Schiene modifiziert hat...

Beim Umschalten der International auf 2 Leiter, wird der eine Seitenleiten mit dem Mittelleiter verbunden - das führt ohne weitere Modifikationen und 2 eigesteckten Reglern zu einem Kurzschluß...

Da wird wohl auch dein Problem liegen - Standardmäßig verbindet die Original Schlußschiene beide Mittelleiter und jerwils die rechten / linken Leiter.
Nimm die Originale mal aus der Bahn, dann sollte es gehen...

Moin Moin
Erk B-B B-B

Antworten